Kfz-Hauptuntersuchung – neutral und unabhängig

Pri­vat­kun­din­nen und -kun­den

PI im Pkw

Technik braucht Sicherheit

Die GTÜ und ihre Partnerinnen und Partner stehen seit 1990 bundesweit für die neutrale und wiederkehrende Verkehrssicherheitsprüfung an Kraftfahrzeugen. Diese umfasst unter anderem die Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung an Fahrzeugen, denn „Technik braucht Sicherheit“.

Für uns als amtlich anerkannte Überwachungsorganisation in Deutschland haben Sicherheitsstandards rund ums Kraftfahrzeug die höchste Priorität.

Nach erfolgreicher Prüfung wird auf dem hinteren amtlichen Kennzeichen des Fahrzeugs die HU-Plakette angebracht.

HU-Plakette kleben

Amt­li­che Fahr­zeug­un­ter­su­chun­gen

Unsere amt­lichen Dienst­leistungen für Privat­kundinnen und -kunden

zu den Leis­tun­gen
Schadenbegutachtung

Scha­den und Be­wer­tung

Unsere Sach­verständigen­leistungen im Über­blick

zu den Leis­tun­gen
Oldtimer

GTÜ-Clas­sic

Unsere Leistungen für Old- und Young­timer-Besitzerinnen und -Besitzer

zu den Leis­tun­gen
Gebäude

Bau­dienst­leis­tun­gen

Kompe­tente und neutrale Beratung bei Bau­abnahmen durch die GTÜ-Bauexpertinnen und -experten

zu den Leis­tun­gen
Rechtsanwalt

Ver­trags­an­wäl­te

GTÜ-Vertrags­anwältinnen und -anwälte unter­stützen Sie bei der Abwicklung von Unfall­schäden.

zum Ver­trags­an­walt