GTÜ-Podcast "Das schlanke Autohaus"

Was bewegt Autohäuser und Kfz-Werkstätten? Vor welchen Herausforderungen stehen Sie als Autohaus- oder Werkstatt-Verantwortlicher? Wie kann Ihnen die GTÜ mit ihrer breitgefächerten Expertise dienen?
Das sind Fragen, mit denen sich der GTÜ-Podcast beschäftigt.

Unter dem Motto "Das schlanke Autohaus – Wer führen will, muss hören." liefert der GTÜ-Podcast regelmäßig Antworten und Impulse zu aktuellen Themen der Branche.

In jeder Episode wird mit Experten, Unternehmern, Verkaufs- und Serviceleitern sowie Kunden ein Autohausthema diskutiert und mit deren Statements, Meinungen sowie Kommentaren abwechslungsreich erörtert.

Erfahren Sie mehr über Maßnahmen und Möglichkeiten zu After Sales, zur Reduktion von Standzeiten, zum professionellen Internetauftritt/Online-Marketing oder wie Sie als Autohaus/Kfz-Betrieb Ihre Prozessabläufe optimieren können. Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie Ihre Attraktivität für Kunden und Mitarbeiter beibehalten und verbessern können.


Es geht um Herausforderungen und Chancen des Automobilhandels zum Beispiel in den Bereichen:

  • GW-Management/After Sales
  • Schadenabwicklung
  • Optimierung Prozessabläufe
  • Online-Marketing
  • Personal- und Lead-Management
  • Kundenbindung

Jetzt die aktuelle Episode anhören

Episode 11: Digitalisierung des Finanzierungsgeschäfts
mit Maik Kynast · Generalbevollmächtigter Bereich Mobilität · Santander Bank

Wie können Autohäuser Online-Kredite gewinnbringend nutzen?
Wie können mithilfe von Online-Krediten im Finanzierungsgeschäft die Gewinne von Autohäusern gesteigert werden? Wie schnell ist ein Kredit realisierbar? Worauf sollte man speziell bei Online-Krediten achten? Diese und weitere interessante Fakten rund um das Thema Online-Kredite erläutert Maik Kynast, Generalbevollmächtigter im Bereich Mobilität bei der Santander Bank.

Alle bisherigen Episoden im Überblick

Der GTÜ-Podcast ist ein professioneller Podcast für Autohäuser und Werkstätten und ist auch auf Apple Podcasts, Spotify und Google Podcasts zu finden.