Wer wir sind

Über die GTÜ

GTÜ-Zentrale

Die GTÜ-Organisation – wer wir sind

  • Über 2.500 Kfz-Sachverständige
  • Über 10.000 Prüfstützpunkte in Kfz-Werkstätten und Autohäusern
  • Mehr als 700 eigene Prüfstellen der GTÜ-Vertragspartner
  • 500 Unterschriftsberechtigte des Technischen Dienstes
  • Über 250 Mitarbeiter in der Zentrale in Stuttgart
  • Niederlassungen in Dortmund und Berlin
  • Tochterunternehmen:
    GTÜ Anlagensicherheit mbH
    GTÜ Zertifizierungsstelle mbH
    GTÜ Prüfmittelservice mbH
    GTÜ ATEEL

Technik braucht Sicherheit – GTÜ

Die Geschäftsführung der GTÜ

Die Geschäftsführung der GTÜ
Die Geschäftsführung der GTÜ: v. l. n. r. Thomas Emmert, Gabriele Schmidt-Rauße, Dr. Frederik Schmidt & Robert Köstler

Gabriele Schmidt-Rauße ist seit 01.10.2022 Geschäftsführerin der GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH. Sie verantwortet die Bereiche Vertrieb und Marketing, neue Dienstleistungen, Zertifizierungsstelle, Akademie und Personal. Die Diplomingenieurin war bis 2018 Geschäftsführerin der TÜV Rheinland Cert GmbH und von 2019 an bis zum Wechsel zur GTÜ Geschäftsführerin des Bureau Veritas sowie Vice President, Industry & Facilities für die DACH-Region.

Thomas Emmert ist seit 01.10.2022 Geschäftsführer der GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH für die Bereiche IT, Operations, Finanzen und Unternehmensentwicklung. Zuvor war der Diplomkaufmann und Diplominformatiker bis 2018 Geschäftsführer der Sixt Mobility Consulting GmbH und vor seinem Wechsel zur GTÜ Geschäftsführer der BwFuhrparkService GmbH.

Robert Köstler ist seit 01.07.2016 Geschäftsführer der GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH und Sprecher der Geschäftsführung. Unter anderem verantwortet er schwerpunktmäßig den hoheitlichen Bereich. Seit 1995 ist Robert Köstler in verschiedenen Führungsfunktionen bei der GTÜ tätig.

Dr. Frederik Schmidt ist seit April 2022 durch die erteilte Prokura Teil der GTÜ-Geschäftsleitung. Der promovierte Jurist ist 2011 in das Unternehmen eingetreten und ist seit 2016 Mitglied des Verwaltungsrates der ATEEL AG. 2017 übernahm er die Leitung des Bereichs Recht und Politik der GTÜ. Seit Juni 2022 übernimmt er schrittweise Verantwortung für weitere operative Bereiche der GTÜ, unter anderem die GTÜ Prüfmittelservice GmbH.

 

Die Geschäftsführung der GTÜ erschließt weitere Dienstleistungsbereiche und Tätigkeitsfelder für ihre Partner. Sie verbessert ihre Produkte und Dienstleistungen stetig. Damit sorgt die GTÜ für „Mehr Service für Sicherheit“.