Maschinenbau – Fachrichtung Kfz-Prüftechnik

Für innovative Technik-Fans: Den Studiengang Maschinenbau mit der Fachrichtung Kfz-Prüftechnik bieten wir zusammen mit der DHBW am Campus Horb an. Die Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen erfolgen im dreimonatigen Rhythmus und bieten dadurch eine optimale Verzahnung der erlernten Inhalte.

In den Theoriephasen vermittelt der Studiengang fundiertes technisches und betriebswirtschaftliches Wissen. Ihre Dozenten sind erfahrene Experten und lehren in der Theorie sehr nahe am tatsächlichen Geschehen.

In den Praxisphasen lernen Sie, dieses Wissen in der GTÜ-Zentrale in Stuttgart anzuwenden. Hauptsächlich werden Sie in den Abteilungen Qualität & Revision, Sachverständigenorganisation, Technik/Technischer Dienst und Akademie eingesetzt.

Neben dem klassischen Tagesgeschäft ist bei der Bearbeitung Ihnen zugewiesener Projekte auch Eigenverantwortlichkeit gefragt.

In Rücksprache mit unserer GTÜ-Partner, können Sie Ihre Praxisphase auch bei einem Ingenieurbüro vor Ort durchlaufen, um den Alltag eines Kfz-Prüfingenieurs kennenzulernen. Unterstützend finden Sie unsere GTÜ-Partner in Ihrer direkten Umgebung.

Die Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife mit guten Leistungen in Mathematik und Physik
  • Erste praktische Erfahrungen in Form von Praktika oder Ferientätigkeiten
  • Ausbildung im Kfz-Bereich (wünschenswert)
  • Logisches Denkvermögen
  • Verständnis für technische Problemstellungen
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse am Qualifizierungsprogramm zum Kfz-Prüfingenieur (m/w/d) nach abgeschlossenem Studium

Weitere Informationen finden Sie auch unter Maschinenbau: Infos zu diesem dualen Studium - DHBW Stuttgart Campus Horb (dhbw-stuttgart.de)

Bewerben Sie sich einfach und schnell über unser Online-Bewerbermanagement . Sie möchten sich gerne direkt mit einem Azubi oder Studenten austauschen und Ihre Fragen stellen? Sehr gerne stellen wir mit den Azubis oder Studenten einen Kontakt her, damit Sie sich mit ihnen austauschen und Ihre offenen Fragen klären können. Melden Sie sich gerne diesbezüglich bei uns.

Ihr Ansprechpartner

Lisa Bernreiter
Personalreferentin
Ausbildungsleiterin Duale Studiengänge
Fon: 0711 97676-612
Email: lisa.bernreiter@gtue.de

In diesem Text wird für die bessere Lesbarkeit nur die männliche Form verwendet. Die nachstehend gewählte männliche Formulierungen gelten deshalb uneingeschränkt auch für alle Geschlechter.