In Berlin geht es wieder um die Zukunft der Mobilität

Foto: Auto-Medienportal.Net

Foto: Auto-Medienportal.Net

Unter dem Titel “Beyond Green Sheen – Social Transformations and Industry Disruptions Towards a Sustainable Mobility Ecosystem“ läuft am 3. und 4. September in Berlin die dritte Session des internationalen Mobilitäts-Events „SHIFT Mobility 2020“. Das ist ein internationales und interaktives Format, das sich mit der Zukunft der Mobilität und ihrer Öko-Systeme befasst. Zentraler Treffpunkt ist die jährliche Convention samt kuratierter Ausstellung im Rahmen der IFA, der weltweit führenden Consumer Electronic Show. „SHIFT“ Mobility ist ein Tochterunternehmen der Messe Berlin. Informationen unter shift-mobility-ifa.com. (ampnet/Sm)