Mercedes-Benz fährt die „Edition 2020“ auf

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

In einigen Modellreihen fährt Mercedes-Benz zum Sommer die „Edition 2020“ auf. Bei A- und B-Klasse sowie CLA Coupé und Shooting Brake bringt sie unter anderem die AMG-Line mit spezieller Front- und Heckschürze, ein tiefergelegtes und sportlicher abgestimmtes Fahrwerk mit. Optische Akzente setzt das Night-Paket mit Diamantgrill und schwarzen Elementen.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind die LED-High-Performance-Scheinwerfer, 18-Zoll-AMG-Leichtmetallräder und die Ambientebeleuchtung mit einer Auswahl an 64 Farben. Die Editonsausgabe ist für alle Motorisierungen erhältlich und kann mit den Businesspaketen und den Sonderausstattungen der Baureihen kombiniert werden. Das „Edition 2020“-Paket kostet knapp 4750 Euro.

Ähnlich ausgestattet präsentiert sich auch die V-Klasse als Editon 2020, setzt beim Licht aber auf das LED-Intelligent-Light-System. Die Preise beginnen bei 55.041 Euro.

Für alle Modelle der Editon 2020 bietet die Mercedes-Benz-Bank spezielle Leasingkonditionen an. (ampnet/jri)