Hyundai Deutschland meldet erfolgreichsten Oktober

Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Die Hyundai Motor Deutschland Meldet rund 10 40 neu zugelassenen Einheiten den erfolgreichsten Oktober in der bisherigen Unternehmensgeschichte. Im Vorjahr hatte Hyundai in Deutschland einen Rekord mit knapp 115 000 Neuzulassungen erreicht. Bereits von Januar bis Oktober liegt das Zulassungsergebnis bereits bei kumuliert annähernd 108 500 Neuzulassungen und einem Marktanteil von 3,6 Prozent.

Hyundai ist der einzige Automobilhersteller, der die gängigen alternativen Antriebe in Serie anbieten kann, vom Elektroantrieb, über Hybrid und Plug-in-Hybride bis hin zum Brennstoffzellenfahrzeug. Mit einem Anteil von 7,5 Prozent der Zulassungen am Gesamtmix liegt Hyundai damit auf dem Niveau der Zulassungen im Gesamtmarkt.

Das Flottengeschäft trägt zunehmend zum Betriebsergebnis bei. Hyundai legte in diesem Segment zwischen Januar und September 92,5 Prozent zu. Dabei liegt die Konzentration auf kleineren und mittleren Flottenkunden, die immer häufiger auf das Angebot alternativer Antriebe zurückgreifen. Rund 1800 Kaufverträge im Oktober machen knapp ein Fünftel der Gesamtverkäufe aus. (ampnet/Sm)