Classic Days 2019: Ford feiert 50 Jahre Capri

Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Rund 20 seltene und besondere Exemplare des Capri wird Ford bei den Classic Days (2.–4.08.2019) auf Schloss Dyck präsentieren – wird die Baureihe in diesem Jahr doch 50 Jahre alt. Nach der Ausfahrt sind die Fahrzeuge anschließend in der so genannten „Cherry Lane“ sowie bei Capri-Sonderläufen auf der Rundstrecke zu sehen, während der Capri RS Gruppe 2 im Fahrerlager auf seinen Start bei den „Tourenwagen Classics“ wartet.

1969 kam das längst legendäre Sportcoupé von Ford auf den Markt. Die Preisliste des 2+2-Sitzers mit der langen Motorhaube begann damals bei 6995 D-Mark. Und Karriere machte der „deutsche Mustang“ auch auf der Rennstrecke, wo er mit bis zu 580 PS etliche Tourenwagensiege einfuhr. (ampnet/jri)