Welche Entgelte muss ich für meine Dienstleistung heranziehen?

Die folgenden Entgelte sind Mindestentgelte, die Sie in Abhängigkeit Ihres zusätzlichen Aufwands für  Dokumentation, Reisekosten, Recherche angemessen erhöhen.

Mindestentgelte Brutto/Netto

Gutachten gem. § 19(2) i.V.m §21 StVZO:

Fahrzeugart Anhänger ohne Bremse Kraftrad mehrspurige Fahrzeuge
bis 3,5 t und lof bis 40 km/h über 3,5 t

§ 19(2) i.V.m. § 21 StVZO

45,00 € 60,00 € 66,00 € 87,00 €
19% MwSt 37,82 € 50,42 € 55,46 € 73,11 €
16% MwSt (01.07.-31.12.2020) 38,80 € 51,73 € 56,90 € 75,00 €

Mehraufwand zu der Dienstleistung in EGUB (§ 19(2) i.V.m. § 21 StVZO) wird mit 28,– € brutto je ¼ Stunde verrechnet.

Beispiele marktkonforme Entgeltgestaltungen (PKW) Brutto:

Rad-/Reifenkombination + Dokumentationsaufwand (1/4 h) 94,– €
Rad-/Reifenkombination i. V. m. Tieferlegung 150,– €
Rad-/Reifenkombination i. V. m. Gewindefahrwerk i. V. m. Distanzscheiben 206,– €
Bitte beachten Sie, Ihren zeitlichen Mehraufwand für bspw. Recherche oder weitere Prüfungen zusätzlich zu verrechnen.

Gutachten gem. § 21 StVZO

Beispiele Entgeltgestaltungen (Pkw) Brutto:

Fahrzeugart

Anhänger ohne Bremse Kraftrad mehrspurige Fahrzeuge
bis 3,5 t und lof bis 40 km/h über 3,5 t
§ 21 StVZO "alt" *

60,– €
50,42

(16% MwSt 51,73 €)

70,– €
58,82

(16% MwSt 60,35 €)

100,– €
84,03

(16% MwSt 86,21 €)

120,– €
100,84 €

(16% MwSt 103,45 €)

§ 21 StVZO "alt" *
zzgl. § 23 StVZO **

35,–
29,41 €

(16% MwSt 30,17 €)

40,–
33,61 €

(16% MwSt 34,48 €)

55,– €
46,22 €

(16% MwSt 47,41 €)

65,– €
54,62 €

(16% MwSt 56,03 €)

§ 21 StVZO "neu"
(für Neufahrzeuge)

85,– €
71,43 €

(16% MwSt 73,28 €)

95,– €
79,83 €

(16% MwSt 81,90 €)

140,– €
117,65 €

(16% MwSt 120,69 €)

170,– €
142,86 €

(16% MwSt 146,55 €)

* auf Grund § 14(2) Satz 4 FZV · ** Entgelt für § 23 StVZO gem. gültiger GTÜ-Entgeltliste wird separat erhoben

Anmerkungen