Prüfstellengestaltung

Vom Rohbau zur beleuchteten Prüfstelle

Eine professionelle und werbewirksame Prüfstellenbeschriftung spiegelt Seriosität und Kompetenz wieder. Sie vermittelt dem Kunden Sicherheit und die Gewissheit, sich für die richtige Prüfstelle entschieden zu haben.

Die Beschriftung trägt nach außen, zu welcher Überwachungsorganisation Sie gehören, welches Ingenieurbüro Sie sind und dient Ihrem Kunden so als Wiedererkennungswert.

Mit unserem Kooperationspartner Signal Design haben wir einen kompetenten Partner in Sachen Prüfstellengestaltung. Signal Design bietet bundesweite Beratung rund um die Themen beschriftete Tafeln und Leuchtbänder, beleuchtete und unbeleuchtete Einzelbuchstaben, Lichtfluter, Vordächer, Diakästen, Pylonen, Ausstecktransparente u. v. m.

Formular: Anfrage zur Prüfstellengestaltung

  • Pylon

    Die Standsäule gibt es in den Varianten

    • mit kompletter Ausleuchtung
    • unbeleuchtet

    Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Info-Blatt.

    Download

  • Leuchttransparent

    Für die Gestaltung Ihrer Außenfassade stehen folgende Elemente als modulares System an Leuchttransparenten zur Verfügung. In Abhängigkeit von der Außenfassade, sowie der Länge und Beschaffenheit des Gebäudes, können die einzelnen Elemente kombiniert werden. Für die Bewerbung der amtlichen Tätigkeit kann die Kombination Logo mit Plakette oder die Plakette als zusätzliches visuelles Element verwendet werden.

    Für Ihre individuelle Prüfstellengestaltung wenden Sie sich bitte an unseren Lieferanten
    Euroschild Lichtwerbung GmbH
    Mühlsteig 35 · 90579 Langenzenn
    Ansprechpartner: Sascha Schomacker
    Fon: 09101 9960-0 · Fax: 09101 9960-99
    E-Mail: info@euroschild.de · www.euroschild.de

    Download

     

  • Ausstecker

    Ausstecker mit HU-Plakette und Text "Hauptuntersuchung mit integrierter "Abgasuntersuchung" · Änderungsabnahmen"

    Download