Kia tritt mit 110 Fahrzeugen bei den Australian Open 2017 an

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Kia stellt für das Tennis Grand Slam-Turnier Australian Open auch dieses Jahr wieder Fahrzeuge für den Transport von Spielern, Offiziellen und VIP zur Verfügung. In einer kleinen Zeremonie wurde die Flotte von 110 Fahrzeugen jetzt im Beisein von Australian Open-Sieger und Kia-Markenbotschafter Raphael Nadal übergeben. Kia betätigt sich 2007 zum 16. Mal als Sponsor der offenen australischen Tennismeisterschaften. (ampnet/Sm)