Mr. Plaketti macht Fahrschule · Teil 3

Da Mr. Plaketti den Theorieunterricht beendet hat, kann es jetzt losgehen. Heute hat er seine erste Fahrstunde. Zuerst erklärt der Fahrlehrer ihm die Bedienelemente, Schalter und Knöpfe im Auto. Wichtig dabei ist auch, dass die Rückspiegel richtig eingestellt sind, damit er gut nach hinten sehen kann. Und auch der Sitz wird eingestellt. So kann Mr. Plaketti alle Bedienelemente gut erreichen. Bevor es nun losgeht, zeigt ihm der Fahrlehrer noch, wie die Gangschaltung funktioniert. 1. Gang, 2. Gang, 3. Gang und so weiter. Jetzt darf Mr. Plaketti es selbst einmal ausprobieren. Nun noch anschnallen und den Motor starten. Wenn Mr. Plaketti jetzt von der Bremse geht und langsam die Kupplung kommen lässt, fährt das Fahrzeug los. Wieder zurück bei der Fahrschule freut sich Mr. Plaketti, dass die Fahrstunde viel Spaß gemacht und alles so gut geklappt hat. Und bestimmt hat er dann auch bald seinen Führerschein.