Gebrauchtwagen-Management

Foto: KDBusch/GTÜ

Foto: KDBusch/GTÜ

Damit Sie mehr Gewinn mit Ihren Gebrauchtfahrzeugen machen, haben wir für Sie das GTÜ-Gebrauchtwagenmanagement entwickelt.

Ausgangspunkt für ein maßgeschneidertes Management Ihrer Gebrauchten ist die Analyse der in Ihrem Kfz-Betrieb üblichen Abläufe. Zusätzlich bieten wir Ihnen individuelle Beratung, detailierte Bewertungssysteme und problemlos kompatible Softwarelösungen, die das Gebrauchtwagenmanagement deutlich erleichtern. Wir achten darauf, Ihnen keine 08/15-Lösung anzubieten, sondern das Managementsystem in bestehende Strukturen zu integrieren und die Individualität Ihres Kfz-Betriebes zu wahren - wir passen unser System an Ihren Betrieb an!

Die GTÜ arbeitet bei den amtlichen Fahrzeuguntersuchungen nach StVZO seit Jahren erfolgreich mit über 18.000 Kfz-Betrieben zusammen. Profitieren Sie im Gebrauchtwagenmanagement von der Erfahrung und Kompetenz der GTÜ-Partnerbüros.

Ihr Erfolg ist unser Ziel!

Ihr Erfolg im Gebrauchtwagengeschäft hängt von sieben Erfolgsfaktoren ab

  1. Geringe Standzeit
    Vom Moment der Hereinnahme bis zu dem Tag, an dem der Wagen verkauft wird, steckt Ihr wertvolles Kapital darin. Jede Verkürzung der Standzeit bedeutet daher einen Gewinn für Sie. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Abläufe zu optimieren und so die Standzeiten zu minimieren.
  2. Reeller Fahrzeugwert
    Die qualifizierten Kfz-Sachverständigen der GTÜ-Partnerbüros bewerten mit ihrer Erfahrung die vorhandenen Mängel am Fahrzeug, egal welcher Marke, dokumentieren den tatsächlichen Fahrzeugzustand und ermitteln den realen Fahrzeugwert.
  3. Wenig Bearbeitungs- und Verwaltungsaufwand
    Beim Durchlauf des Fahrzeugs durch Ihren Betrieb müssen Sie die Fahrzeugdaten in mehrere Systeme einpflegen, aktualisieren und jeweils getrennt wieder abrufen. Wir bieten Ihnen eine übersichtliche Software, die mit Ihren Systemen problemlos kompatibel ist. Sie ermöglicht Ihnen, alle Fahrzeugdaten zu jedem Zeitpunkt auf einen Blick abzurufen – und das, obwohl Sie die Daten nur einmal eingegeben haben.
  4. Vollständige Kostenkontrolle
    Sie wollen die Standzeit eines Fahrzeugs wissen? Oder die Standkosten je Monat oder Fahrzeug? Kein Problem: Mit unserem System ermitteln Sie problemlos alle wesentlichen Kennzahlen für Ihren Betrieb und erhalten somit die notwendige Transparenz. Wir helfen Ihnen gerne, Verbesserungspotential zu erkennen und auszuschöpfen.
  5. Qualifizierte Verkaufspräsentation
    Sie wissen ja: Gut präsentiert ist schon halb verkauft. Mit unserem Qualitätszertifikat, dem GTÜ-Gebrauchtwagen-Siegel, geben Sie Ihren Kunden Sicherheit und rücken Ihr Angebot ins beste Licht. Ein Vorteil vor allem beim Verkauf über Internet. Übrigens: das Einstellen der Daten in Onlinebörsen ist mit unserem EDV-System vollkommen unproblematisch.
  6. Verminderte Reklamationsrate
    Reklamationen sind ärgerlich. Sie kosten Bearbeitungszeit und Geld. Ein gutes Gebrauchtwagenmanagement vermindert bereits das Risiko, überhaupt Reklamationsfälle zu bekommen. Falls es doch einmal passiert, kann der Kfz-Sachverständige der GTÜ die Mittlerposition zwischen Ihnen und Ihrem Kunden übernehmen.
  7. Hochwertige Personalqualifikation
    Mit gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern ist Ihr Betrieb erfolgreich. Die GTÜ-Akademie bietet beispielsweise gezielte Trainings für Verkaufsgespräche und Ablaufoptimierung – so wird Ihr Personal zu einem echten Wettbewerbsvorteil!

Ihr Betrieb ist einzigartig - unser Service auch

Das GTÜ-Gebrauchtwagenmanagement orientiert sich an Ihrem individuellen Bedarf. Die einzelnen Instrumente sind so konzipiert, dass sie sich Ihren unternehmensspezifischen Abläufen anpassen.

Sie können das gesamte Managementsystem, aber auch einzelne Bausteine nach Wahl flexibel in Ihren Kfz-Betrieb integrieren. Ihr Vorteil: Sie bleiben der Herr des Verfahrens und bewahren das in Ihrem Betrieb vorhandene Know-how.

Unsere Gebrauchtwagen-Serviceleistungen auf einen Blick

  1. Objektive Hereinnahmebewertung
    Der Gebrauchtwagen wird vom GTÜ-Sachverständigen bei der Hereinnahme objektiv begutachtet. Auf der Basis der Fahrzeugdaten und der Dokumentation der vorhandenen Mängel ermittelt er den reellen Fahrzeugwert.
  2. Das GTÜ-Gebrauchtwagen-Siegel – ein Qualitätsbeweis
    Ob drei, vier oder fünf Sterne für den Gebrauchten: Die Dokumentation zum Siegel beinhaltet den zum Zeitpunkt der Begutachtung tatsächlichen Zustand der Fahrzeugtechnik, -optik und -historie. Damit haben Sie eine nützliche Verkaufs- und Argumentationshilfe, um den Fahrzeugwert objektiv zu begründen.
  3. Der Fahrzeugzustandsbericht nach System GTÜ
    Der Fahrzeugzustandsbericht wird zum Zeitpunkt des Verkaufs erstellt und dokumentiert den tatsächlichen Zustand des Fahrzeuges bei der Übergabe. Dem Käufer gibt das die Sicherheit, dass keine verdeckten Mängel vorhanden sind. Für Sie bedeutet das später weniger Reklamationen.
  4. Fahrzeuguntersuchungen – sicher und schnell
    Übergeben Sie Gebrauchtwagen an die Käufer mit einer gültigen Hauptuntersuchung von der GTÜ – so fühlen Ihre Kunden sich gleich bei der Abholung gut und sicher.
  5. Erprobtes EDV-System
    Unsere Software führt die Prozesse in Ihrem Gebrauchtwagengeschäft zusammen. Alle erfassten Daten stehen jederzeit standortübergreifend und blitzschnell zur Verfügung. Sie gewinnen eine bessere Transparenz und sparen gleichzeitig Verwaltungsund Bearbeitungsaufwand.

Lesen Sie im GTÜ-Expert-Service mehr zum Thema Gebrauchtwagen