Prüf- und Überwachungsservice

Foto: KDBusch/GTÜ

Foto: KDBusch/GTÜ

Die GTÜ-Prüfingenieure bieten Kfz-Betrieben ein umfangreiches Betreuungsangebot bei den amtlichen Fahrzeuguntersuchungen nach StVZO. Neben der wiederkehrenden Hauptuntersuchung (HU) und der HU zur Wiederzulassung eines Fahrzeuges umfasst der Service auch Änderungsabnahmen oder die Einstufung eines Fahrzeuges als Oldtimer. Der GTÜ-Prüfingenieur ist Ihnen auch bei der Beschaffung von Untersuchungsberichten, Prüfzeugnissen und Fahrzeugdaten gerne behilflich.

Hoheitliche Prüfungen an Fahrzeugen:

  • Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO
  • Hauptuntersuchung inkl. "AU" nach § 29 StVZO
  • Sicherheitsprüfung nach § 29 StVZO
  • Änderungsabnahmen nach § 19.3 StVZO
  • Einstufung eines Fahrzeuges als Oldtimer nach § 23 StVZO
  • Gutachten gemäß § 5 FZV (Mängelbericht/Mängelkarte)
  • Untersuchungen nach § 41, §§ 42 (2) bzw. 42 (1) BOKraft
  • Ausstellung einer Bestätigung für § 13 FZV
  • Tempo-100-Untersuchungen
  • Verlängerung von ADR-Bescheinigungen
  • Verlängerung von CEMT-Bescheinigungen
  • Nachdruck von Untersuchungsberichten und Änderungsabnahmen
  • ECE-Exportgutachten (Dati Tecnici)
  • Technischer Dienst 

Sie sind GTÜ-Prüfstützpunkt und möchten dieses auch Ihren Kunden zeigen? Wir haben die richtigen Grafiken für Sie