Hauptuntersuchung (HU) - Plakette fällig?

Wir führen die Hauptuntersuchung (HU) nach § 29 StVZO inklusive "Abgasuntersuchung" für Sie durch.

Foto: Christian Schwier/Fotolia

Foto: Christian Schwier/Fotolia

Seit der Öffnung des Monopols für amtliche Hauptuntersuchungen (HU) im Jahr 1989 hat sich die GTÜ als amtlich anerkannte Überwachungsorganisation neben TÜV und DEKRA erfolgreich etabliert.

Deshalb gilt: Sie müssen nicht mehr zum TÜV, auch die GTÜ führt die Hauptuntersuchung inkl. "Abgasuntersuchung" für Sie durch. Im Gegensatz zu TÜV und DEKRA sind die GTÜ-Prüfingenieure freiberuflich tätig und führen die Fahrzeuguntersuchungen nach § 29 StVZO im Namen und auf Rechnung der GTÜ durch.

Nach dem Motto "Mehr Service für Sicherheit" setzen sich die GTÜ-Prüfingenieure für Ihre Sicherheit im Straßenverkehr ein und bringen bei positivem Ergebnis die Prüfplakette an.

Über Kosten, Preise & Aktionen informiert Sie Ihr GTÜ-Partner vor Ort

Machen Sie heute noch einen Termin oder lassen Sie sich durch unsere HU-Erinnerung an Ihre nächste Hauptuntersuchung erinnern.