GTÜ-Classic

Old- und Youngtimer spiegeln die Trends vergangener Zeiten wider. Dabei hat jede Zeit ihre Farben und Formen und die Fortschritte der technischen Errungenschaften in der Fahrzeugtechnik werden mit historischen Fahrzeugen besonders deutlich und sichtbar. Gut erhaltene und gepflegte, im Originalzustand befindliche, Fahrzeuge haben einen angesehenen Stellenwert in der Gegenwart und finden hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit.

Die GTÜ-Oldtimerexperten können aufgrund ihrer Qualifikation und der zur Verfügung stehenden Datenquellen Aussagen zum Zustand und dem Wert von Old- und Youngtimern treffen.

Das überregional flächendeckende Netz an GTÜ-Oldtimerexperten bietet Old- und Youngtimerfreunden hohe Qualitätsstandards und rundum kompetente Leistungen. Die GTÜ ist eine neutrale und unabhängige Sachverständigenorganisation. Sie steht in keinem Interessenkonflikt. Die Wertgutachten der GTÜ-Oldtimerexperten sind bei den führenden Oldtimerversicherungen anerkannt.

Foto: Achim Gandras, Oldtimer-App.com

Foto: Achim Gandras, Oldtimer-App.com

Cisitalia 202 – Eine Ikone der Moderne

Seit 1950 steht ein Exemplar dieser italienischen Kleinserie als „Sculpture in Movement“ im Museum of Modern Art in New York. 

Mehr


Das hinreißende Cabriolet „Rometsch Lawrence“, in Berlin gebaut von 1957 bis 1961, war ein besonderer Hingucker an unserem GTÜ-Stand auf der Veterama. Viele Fragen kamen, wir liefern hier gern noch einmal ein paar Antworten.

Das hinreißende Cabriolet „Rometsch Lawrence“, in Berlin gebaut von 1957 bis 1961, war ein besonderer Hingucker an unserem GTÜ-Stand auf der Veterama. Viele Fragen kamen, wir liefern hier gern noch einmal ein paar Antworten.

Unser Star auf der Veterama: das VW Rometsch Lawrence Cabriolet

Auf der Veterama in Mannheim hatten wir im Oktober am Stand der GTÜ eine besondere Attraktion ausgestellt. Ein seltener Roadster von Rometsch aus Berlin auf Basis eines VW Käfers von 1959: das sogenannte Lawrence-Cabriolet.

Mehr


Foto: Achim Gandras, Oldtimer-App.com

Foto: Achim Gandras, Oldtimer-App.com

Zum Saisonende ein Messe-Blick nach Süden

Mit dem Ende der Klassiker-Saison gibt es noch zwei späte Messen im Oktober, die traditionell eine Woche auseinander liegen. Die Classic Expo in Salzburg und die Auto d´Epoca im oberitalienischen Padua. Wir haben auf beiden Veranstaltungen vorbeigeschaut und einige, wie wir finden, bemerkenswerte Exponate herausgestellt.  

Mehr

Privatkunden

Die GTÜ-Classic-Partner bieten hohe Qualitätsstandards und rundum kompetente Leistungen für Old- und Youngtimerfreunde.

Mehr

Geschäftskunden

Die GTÜ-Classic-Partner unterstützen mit ihrem Know-how und ihrem kompetenten Netzwerk gerne bei der Kundenbetreuung.

Mehr